Ich bin Fachhandwerker
Energie­sparen Fassaden­dämmung Beratung Kosten & Förderung Durch­führung Nach der Dämmung Aktuelles

SANIERUNG WIRD
WIEDER GEFÖRDERT

Es stehen wieder 9,5 Milliarden Euro für Energieeffizienz zur Verfügung.


ANTRÄGE SIND WIEDER MÖGLICH

18. Februar 2022 Am vergangenen Mittwoch hat der Haushalts­ausschuss des Bundestags 9,5 Milliarden Euro für die Bundes­förderung für effiziente Gebäude (BEG) freigegeben. Damit kann die Kredit­anstalt für Wieder­aufbau (KfW) in Kürze wieder Anträge für Sanierungen annehmen. Eine Wieder­aufnahme der Programme ist für nächste Woche geplant.

Eine enorme Antragsflut im Januar hatte die zur Verfügung gestellten Gelder restlos ausgeschöpft. Aus diesem Grund sah sich das Bundes­ministerium für Wirtschaft und Klima­schutz (BMWK) dazu gezwungen, einen kurzfristigen Antrags­stopp zu verhängen. Dieser Schritt wurde stark kritisiert, da der Gebäude­bereich zu den großen Klimasündern zählt und die Sanierungs­rate noch immer zu niedrig ist. Mit den nun zur Verfügung gestellten Geldern können ab nächster Woche einige der eingestellten Programme wieder aufgenommen werden. Hierzu zählen Kredite für Komplett­sanierungen und Einzelmaß­nahmen (Programme 261 und 262) sowie Zuschüsse für Komplett­sanierungen (Programme 461). Die Neubau­förderung bleibt davon jedoch unberührt – wann es hier wieder weitergehen soll, ist noch ungewiss. Aller Wahrschein­lichkeit nach werden die zuständigen Ministerien zunächst strengere Förderrichtlinien für den Neubau ausarbeiten, um die Förderung stärker auf den Klima­schutz auszu­richten. Diese werden für Mitte des Jahres erwartet.




29.04.2022 11:25:51

Über Cookies auf dieser Webseite

Wir verwenden technisch erforderliche Cookies, um die Funktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Seiten zu gewährleisten und unsere Inhalte zu personalisieren. Wir verwenden ferner technisch nicht erforderliche Cookies zur Analyse unseres Datenverkehrs und zur Bereitstellung von Social Media-Funktionen. Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite teilen wir mit unseren Social Media-, Werbe- und Analyse-Partnern. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Um der Verwendung der technisch nicht erforderlichen Cookies durch uns und unsere Dienstleister zuzustimmen, wählen Sie bitte "Alle Cookies zulassen und fortfahren" oder wählen Sie Ihre Cookie-Einstellung. Sie können Ihre erteilte Einwilligung widerrufen oder Ihre Präferenzen ändern, indem Sie unsere Cookie-Hinweise aufrufen.

Unbedingt erforderliche Cookies (werden immer gesetzt) mehr anzeigen Performance Cookies mehr anzeigen Social-Media Cookies mehr anzeigen Marketing Cookies mehr anzeigen

Weitere Details – auch hinsichtlich der jederzeitigen Änderung der Cookie-Auswahl – finden Sie in den Cookie-Hinweisen sowie in unserer Datenschutzerklärung.